VISIOLINK NACHRICHTEN

Wer ist der erste Hauptredner beim Insights Day 2015 von Visiolink?

Geschrieben von Lars Ørhøj am 24.03.15 15:19

Lars Ørhøj

Wir freuen uns ankündigen zu können, dass der erste Hauptredner beim Insights Day 2015 von Visiolink am 8.6.2015 Dr. Mario R. Garcia sein wird.

Bei der Konferenz wird er den Fokus darauf richten, wie eine Leserbindung auf den verschiedenen Arten von Betrachtungsplattformen für eZeitungen möglich ist.

Die Konferenz ist für alle Visiolink-Kunden gratis. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, möchten wir Sie dazu ermuntern, sich jetzt anzumelden!

New Call-to-action Melden Sie sich hier an.

Wer ist Mario Garcia?

Mario ist CEO und Gründer der Firma Garcia Media und arbeitet außerdem als Chefberater für Newsdesign mit der Stellung eines außerordentlichen Professors an der Columbia-Universität, Graduate School of Journalism.

Mario ist als herausragender Gestalter von Nachrichtenmedien weltweit bekannt und hat fast 700 Projekte in 120 Ländern abgeschlossen, darunter die folgenden:

  • The Wall Street Journal (USA)
  • The Washington Post (USA)
  • South China Morning Post (Hongkong)
  • New Straits Times (Malaysia)
  • Aftenposten (Norwegen)
  • Morgenavisen Jyllands-Posten (Dänemark)
  • Handelsblatt und Die Zeit (Deutschland)
  • Göteborgs-Posten (Schweden)
  • Upstream (Norwegen)

Mario ist auch im Bereich der Gestaltung digitaler Ausgaben – insbesondere auf der Tabletplattform – sehr bekannt. Er war z. B. auch am Poynter-EyeTrack-Tablet-Forschungsprojekt beteiligt. Informationen zur Poynter-Studie finden Sie hier. Marios Blog über die Poynter-Studien und die Visiolink-Studie zum selben Thema finden Sie hier.

Garcia_Mario_300Dr. Mario R. Garcia

Mario sagt oft, dass er zuallererst ein Lehrer sei. Erst kürzlich wurde er zum Hearst-Digital-Media-Gastprofessor an der Graduate School of Journalism der Columbia-Universität berufen. Mario begann seine Laufbahn in der Lehre als Professor für Journalismus und Publikationsberater an seiner Alma Mater, dem Miami-Dade Community College.

Von dort wurde er zum Professor für bildende Künste an der Newhouse School of Public Communications an der Universität von Syracuse (1976–1985) und an der Universität von Südflorida (1985–1991) berufen. Außerdem war er Distinguished Professor an der Universität von Navarra, Spanien, sowie Dozent an Universitäten in 25 Ländern in den gesamten Vereinigten Staaten, Europa, Asien und Lateinamerika.

Mario wurde 2014 zum Hearst-Digital-Media-Gastprofessor an der Graduate School of Journalism der Columbia-Universität ernannt, wo er nunmehr leitender Berater für Newsdesign ist und als außerordentlicher Professor lehrt.

visiolink-insights-day-garcia-media

Mario gründete das Programm „Grafik und Gestaltung“ am The Poynter Institute for Media Studies, dessen Fakultät er immer noch angehört und wo er weiterhin an der EyeTrack-Forschung beteiligt ist (2012 wurde eine EyeTrack-Studie durchgeführt, um zu untersuchen, wie iPad-Nutzer Nachrichten auf der neuen Plattform lesen).

Mario war auch Präsentator bei mehr als 200 Seminaren des Amerikanischen Presseinstituts sowie Organisator und Moderator bei einem Dutzend Seminaren am IFRA (Deutschland) und IAPA (Lateinamerika) und bei der Organisation WAN/IFRA, in der er weiterhin als Präsentator und Leiter von Podiumsdiskussionen aktiv ist.

Mario hat mehr als 300 SND-Auszeichnungen erhalten, darunter eine Auszeichnung für seine Lebensleistung. Das People Magazine hat Mario als einen der 100 einflussreichsten Hispanoamerikaner ausgewählt. Ihm wurde der goldene Schlüssel der Columbia Scholastic Press Association verliehen (1980).

Mario wurde 2011 die Ehrenmedaille der School of Journalism der Universität von Missouri für herausragende Leistungen im Journalismus verliehen.

Mario hat kürzlich sein erstes digitales Buch abgeschlossen, The iPad Design Lab: Storytelling in the Age of the Tablet (Das iPad Design Lab: Das Erzählen von Geschichten im Zeitalter des Tablet-Computers), erhältlich bei iTunes.

Marios Lieblingszitat:

„Jetzt ist die beste Zeit, um Geschichten zu erzählen, da wir sie auf verschiedenen Plattformen erzählen und dabei die Einzigartigkeit der jeweiligen Plattform hervorheben können.“

Mario hat folgende Abschlüsse: Bachelor of Arts von der Universität von Südflorida (1969), Master of Arts und Ph. D., Universität Miami (1972, 1976).


 

New Call-to-action

Topics: Knowledge

Für E-Mail-Updates anmelden


Visiolink at the World Publishing Expo 2015

New Call-to-action