VISIOLINK NACHRICHTEN

Warum wir Mehrwert für unsere Leser brauchen

Geschrieben von Lars Ørhøj am 02.01.15 09:30

Lars Ørhøj

0010-indmadEiner unserer beliebtesten Visiolink Insights war der Bericht „ePaper 2.0“.

Der Grund dafür ist schnell gefunden, da die ums Überleben kämpfende Zeitungsindustrie klar gemacht hat, dass Veränderungen notwendig sind. Und nicht nur Veränderungen stehen auf der Tagesordnung, sondern ein Überdenken, wie Medienhäuser die heutigen Zeitungsleser erreichen.

Die stets steigende Nachfrage nach digitaler Präsenz hat vor einigen Jahren zum ePaper geführt, einer 1:1-Digitalversion der gedruckten Zeitung, die auf Computern, Tablets oder Smartphones verfügbar ist. Der Inhalt einer Druckausgabe unterscheidet sich daher nicht von dem eines (Standard-)ePapers.

Das ePaper basiert genauso wie die gedruckte Zeitung auf gründlichem Journalismus, für den die Verbraucher bezahlen. Es besteht allerdings das Bedürfnis, einen zusätzlichen Wert für die Verbraucher zu schaffen und die gegenwärtigen ePaper zu überdenken.

Im Bericht „ePaper 2.0“ wurde eine Studie in einer Region Dänemarks durchgeführt und dann im Visiolink Insights-Bericht vorgestellt. In dieser Studie wurden die potenziellen Funktionen eines neuen DYNAMIC-ePaper-Formats untersucht.

 

Download the Visiolink E-paper 2.0 report

Topics: Insights

Für E-Mail-Updates anmelden


Visiolink at the World Publishing Expo 2015

New Call-to-action