Blog

Der digitale Journalismus wird Premium

Dez 12 2016 | Insights | Cases

Seit Jahren war es praktisch unmöglich für Zeitungen vom Journalismus und ihrem Kernprodukt, den Nachrichten, zu Leben. Leser haben sich daran gewöhnt auf digitalen Plattformen nichts zu bezahlen, da Inhalte jahrzehntelange kostenlos zu Verfügung gestellt wurden. Es hat deutlich den Druck erhöht mit Werbung Geld zu verdienen, ein Bereich, der jetzt durch harten Wettbewerb geprägt ist. Viele Zeitungen schauen jetzt zurück und untersuchen ein Geschäftsmodell, von dem sie dachten, dass es für immer verloren ist.

Neue Leser durch Alte Neuigkeiten anziehen.

Nov 30 2016 | Digital Archive | Insights | Cases

Alte Nachrichten und alten Zeitungen sind wahre Goldgruben in Form von Wissen. Svenska Dagbladet hat gerade ihr Archiv lanciert, das bis zum 18. Dezember 1884 zurückgeht. Das Archiv enthält mehr als 1,5 Millionen Seiten, digitalisiert und einsatzbereit.

DIE ZUKUNFT DER ePaper –  EIN INTERVIEW MIT PER GYLLING

Nov 22 2016 | Insights

In Verbindung mit der World Publishing Expo 2016 haben wir mit eine Reihe von Persönlichkeiten, aus verschiedenen Medien, über die Zukunft der digitalen Medien gesprochen. Hier stellen wir Ihnen Per Gylling vor, den digitalen Development Manager der Jysk Fynske Media ist, sowie der Koordinator der Konzern eigenen ePaper-Plattform, News-Kiosk. Wir haben uns mit Ihm über die Zukunft der ePaper, als ein wichtiger Bestandteil der Strategie des Konzerns, unterhalten.

Print_free_days-chart1.png

Der Effekt der Papier freien Tage

Nov 03 2016 | Insights

Die digitale Transformation geschieht nicht automatisch. Wir helfen den Nachrichtenmedien ePaper zu verbreiten und ihre digitale Präsenz zu entwickeln. Wie konvertiere Sie Leser auf ePaper Plattformen, und ebenso wichtig, wie behalten Sie sie?

WPE16- DIE JAGT NACH DER ZUKUNFT

Okt 24 2016 | Insights

Eine Woche ist es her, dass wir auf der World Publishing Ex 2016 waren. Es waren weitaus weniger Besucher auf der WPE16 als je zuvor, das hat aber nicht verhindert, dass die Zukunft an die virtuellen Türen geklopft hat. Wir haben eine Tour durch die Ausstellung gemacht, um herauszufinden, wie die Zukunft der Medien aussieht.

WPE16- Alte Nachrichten auf neuen Plattformen

Okt 18 2016 | Insights

Letzte Woche waren wir auf der World Publishing Expo 2016 in Wien, und die digitale Transformation war überall. Für alle modernen Medien-Unternehmen ist es offensichtlich auf die Digitalisierung zu setzen. Das Internet bietet ein Spektrum an Möglichkeit weit über dem, was man sich vor nur zwanzig Jahren hätte vorstellen können. Es gibt aber auch eine massive Diskrepanz zwischen dem Spektrum an Möglichkeiten und dem Umsatz. Mit Bezug auf die Retro-Zeichnungen, die Produkte und Dienstleistungen darstellten und neben dem VW Karmann Ghia von 1968, nahm der Visiolink Gründer und CEO, Jens Funder Berg sich die Zeit, sein Wissen darüber, wie man Geld mit digitalen Medienprodukten verdient, zu teilen.

Digitale transformation - Die zukunft der zeitung auf dem Bildschirm 

Okt 06 2016 | Insights

Aus Anlass der World Publishing Expo hat Visiolink einige Reihe von Personen aus der Meidenbranche zur digitalen Zukunft befragt.

Als der digitale Direktor von JP/Politikens Hus, hat Søren Svendsen eine klare Haltung zu der Veränderung die, die digitale Medienbranche, gerade durchläuft. Das bedeutet nicht, dass die Zukunft des Konzerns ein Abschied von fast 150 Jahre gedruckter Geschichte ist.

Was können Sie von iOS 10 erwarten?

Sep 08 2016 | Insights

Die letzten Monate gab es, für Entwickler und andere interessierte Parteien, schon eine öffentliche Beta-Version von iOS 10. Gestern Abend stellte Apple das lang ersehnte iPhone 7, sowie die neueste Version des Betriebssystems iOS, vor. Wir haben uns genauer angeschaut, was das Update zu bietet hat. 

Benchmark Frühjahr 2016 - Zustand der ePaper

Aug 30 2016 | Insights

Digitale Plattformen haben viele Vorteile, gegenüber einer Papierausgabe. Einer der größten Vorteile ist es Daten über die Leser zu sammeln. Visioinks Business-Intelligence Abteilung, Visiolab, hat das fünfte Jahr in Folge eine Reihe von Parameter, der Gewohnheiten der europäischen ePaper Leser, gemessen.

Die Untersuchungen zeigen, unter anderem, das die Smartphones, langsam aber sicher, die Tablet-Geräte einholen, als das bevorzugte Gerät zum lesen von ePaper. Dies hat einen großen Einfluss, auf die Art und Weiße, wie das Leseerlebnis zusammen gestrickt werden sollte. Zur gleichen Zeit zeigen die Zahlen auch eine große Loyalität gegenüber dem ePaper.

Ist der App-Boom schon vorbei?

Aug 16 2016 | Insights | Technology | Media

Vor ein paar Wochen habe ich eine Geschichte über die Stagnation des App-Marktes gelesen.

Eine unangenehme Lektüre für einen Mann, der gerade bei einem Unternehmen unterschrieben hat, das davon lebt, Apps zu entwickelt und an Medien auf der ganzen Welt zu verkaufen. Und wahrscheinlich auch eine unangenehme Lektüre für die Kunden, die unsere Produkte kaufen.

Google legt Flash still- Der HTML5 Desktop Viewer ist geboren

Aug 15 2016 | Insights

Adobe Flash wurde in den letzten Jahren immer wieder als unsichere Technologie bezeichnet. Flash-basierte Webseiten waren immer wieder von Angriffen betroffen und die Unsicherheiten wurden nicht immer, in der Geschwindigkeit in der sie auftauchten, behoben. Deshalb geisterten auch seit Jahren hartnäckige Gerüchte herum, die sich jetzt bewahrheiten. Google entfernt schrittweise den Flash-support im Chrome-Browser. Es sind wichtig Neuigkeiten, wenn Sie digitalen Inhalte, wie z. B. eingebettete Video oder ePapers annoncieren.

Mit dem Rücken zur Bezahlmauer

Aug 15 2016 | Insights

Digitale Medien kämpfen immer noch mit Umsatzschwierigkeiten, trotz einer ansteigenden Zahl der zahlenden Leser. Der größte Umsatz der traditionellen Medienhäuser bleiben die gedruckten Zeitungen. Aber wie verdient man Geld mit digitalen Medien, die Leser interessieren?