Am 1.September veröffentlichen wir unsere neue iOS-App

By Mathias Winther Klausen | Jul 04 2017 | Product News | Business | Technology

Es gibt 3 neue Vorzüge bei der bevorstehenden Lancierung des neuen iOS News-Module

Wir werden die neue iOS-App – iOS News-Module – am 1.September veröffentlichen. Die neue App ist eine totale Neugestaltung der bestehenden iOS-App. iOS News-Module bietet Ihnen mehrere neue Vorteile bei der Präsentation Ihrer redaktionellen Inhalte.

Es ist eine der höchsten Prioritäten die Lücke zwischen den Plattformen zu füllen. Wir haben zuvor schon unsere Android-Apps, nach den Material Design Richtlinien von Google, neugestaltet. So konnten wir die ersten Prototypen der Visiolink Mobile Edition erstellen. Allerdings haben iOS, Android und Web jeweils spezifische Design-Sprachen und somit verschiedene Vor- und Nachteile – genau diese Unterschiede machen es unmöglich die selben Apps für die verschiedenen Plattformen zu veröffentlichen. Darüber hinaus haben wir festgestellt, dass die Smartphone-Plattform den am meisten steigenden Datenverkehr im Bereich der ePaper in ganz Europa hat. Mit anderen Worten; Es ist Zeit, unsere iOS-Apps neu zu gestalten.

Das iOS News-Module bietet nicht nur redaktionelle Flexibilität, sondern bietet auch eine Plattform, die bereit ist für das ePaper Publishing der Zukunft. Hier finden Sie eine Übersicht der drei wegweisenden Funktionen in der kommenden iOS-Version.

Echte Flexibilität

Das Anfertigen von mehr als 350 iOS-Apps für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften in ganz Europa hat uns gelehrt, dass keine zwei Kunden die gleichen Bedürfnisse haben, wenn Sie ihre Inhalte digital veröffentlichen wollen. Variierend von den kleinsten lokalen Zeitungen zu einigen der größten Medienunternehmen in Europa, muss das Gerüst (Framework) der App unglaublich flexibel sein, um alle Bedürfnisse in dieser großen Spannweite erfüllen zu können.

Deshalb haben wir uns dafür entschieden mit einem bausteinförmigen Gerüst zu arbeiten. Auf dem Startbildschirm hat jeder Inhaltstyp sein eigenes Modul; Lockartikel, Zeitschriften, Beilagen, Live News, Videos, Web-Ansichten für Online-Inhalte oder Werbung, Abschnitte und auch Archiv Themen. Diese Module können in beliebiger Reihenfolge, die relevant für Ihre Inhalte sind, gebündelt werden. Als Vorgabe benutzen wir ein Modul mit den neuesten Themen der Zeitung oder dem Magazin, einschließlich der Titelseite oben links auf dem Bildschirm, als ein Blickfang beim öffnen der App. 

00_Por_iPad_StartingPage_v19_Official(01).png

Der Startbildschirm ist scrollbar, diese neue Funktion ermöglicht es, viel mehr Inhalt anzuzeigen als es zuvor möglich war. Zusätzliche Tabulatoren, die eine Reihe neue Module enthalten, können eingesetzt werden und tragen so dazu bei, dass das Gerüst flexibel ist. Dies ist relevant, wenn Sie mindestens zwei oder mehr wichtige Titel in einer App sammeln wollen. Ein wisch auf dem Startbildschirm und sie können auf Ihr Archiv zugreifen, das alle Ihre alten Ausgaben enthält.

Verbesserung der Geschäftsmodelle

Ganz gleich, ob Sie an das halten und anziehen von Abonnenten durch das Angebot einer gut funktionierenden einwandfreien App, durch große Benutzerfreundlichkeit, durch anzeigen von Werbung, einschließlich Zeitschriften und Ergänzungen zu Ihrem App-Design oder durch die Steigerung der Besucherzahlen, übertragen von der App auf Ihrer Website, glauben – oder ganz einfach an eine Kombination von allen – iOS News Module stattet Sie mit der richtigen Plattform aus.

Aufbauend auf der bekannten Visiolink Qualität, betont das iOS News-Module unsere erste und wichtigste Priorität; Die Leser glücklich machen. Glückliche Leser sorgen für eine größere Loyalität gegenüber Ihren Inhalt. Die Benutzererfahrung ist ein wesentlicher Bestandteil beim erschaffen einem reibungslosen Leseerlebnis.

Banner-Anzeigen in Ihrer ePaper-App können eine wertvolle Ergänzung zum Online-Anzeigenverkauf darstellen. Im neuen iOS News-Module gibt es eine Menge Platz für Werbeanzeigen. Die Funktion wird mit einfachen Online-Banner Tags von Ihrem üblichen Ad-System gesteuert.

Magazine, Ergänzungen und kommerzielle Kataloge sind sehr wichtig für viele Verlage. Wir haben für Module gesorgt, die Ihre Ergänzungen in den richtigen Kontext anzeigen, so, dass sie genau die richtige Menge an Aufmerksamkeit bekommen.     

Das anzeigen von Onlineartikeln in einem RSS-Feed ist nicht nur ein Weg, um Ihre Leser über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden zu halten, es kann sie auch von der App auf Ihre Website konvertieren, wo Klicks und Impressionen zählen.

Für die Zukunft gerüstet

Mit einer modernen Benutzeroberfläche und einem flexiblen Gerüst ist die neue iOS-App für das hier und jetzt und auch für die Zukunft gewappnet. Diese könnten Hybrid-Inhalts Apps, papierlose Editionen oder personalisierte Inhalte sein. Die Flexibilität des App-Gerüstes sorgt dafür, dass wir auch innerhalb eines standardisierten Setups, die App auf ganz unterschiedliche Weise formen können– auch Apps, die nicht notwendigerweise ein ePaper enthalten.

Durch Analyse der jüngsten Projekte mit unseren Kunden, sowohl innerhalb ihrer eigenen Entwicklungsabteilungen und zusammen mit uns, sehen wir den Wunsch, die traditionelle Zeitung mit neuen Methoden der Verbreitung von Inhalten zu kombinieren. Ganz gleich, ob es nur digitale veröffentliche Ausgaben sind oder Zeitungsartikel die in einem neuen Kontext präsentieren werden, es weist alles auf neue Wege für das ePaper hin.

Wir sind bereit diese Reise mitzugestallten und schauen dabei stets vorwärts.

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht und wenden Sie sich an Ihren Accountmanager oder kontaktieren sie einfach unseren Kundenservice unter: support@visiolink.com.

Wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören!


Mathias Winther Klausen

Author

Mathias Winther Klausen